Back to top

DNA-Oligonukleotide

 
 
Microsynth nutzt proprietäre Synthesizer-Technologien, um Oligonukleotide von höchster Qualität anzubieten. Unsere hochmodernen Produktionsanlagen ermöglichen die schnelle Synthese von Standardprimern, modifizierten und funktionalisierten Oligonukleotiden sowie (dual-) markierten Sonden. Sie profitieren von einer umfassenden Vielfalt an Modifikationen, unterschiedlichen Qualitätsstufen und Endpräparationsmöglichkeiten.
 

Features and Benefits

 
 
Höchste Qualität
  • Strenge Qualitätskontrolle (online Trityl-Überwachung und MALDI-TOF MS oder analytische PAGE)
  • Microsynth ist ein Pionier mit einer Erfolgsgeschichte von mehr als 30 Jahren
 
Schnell
  • Synthesemaßstäbe bis 1 µmol werden am nächsten Tag verschickt
  • Modifizierte Standard-Oligos werden innerhalb von 3 Tagen verschickt
 
Umfassendes Leistungsangebot
  • Großer Bereich von Synthesemaßstäben (Ausbeuten von nmol bis mmol sind verfügbar)
  • Breites Spektrum an 5'-, 3'- und internen Modifikationen
  • 4 verschiedene Reinheitsgrade
 
 
 
Kostengünstig
  • Sehr wettbewerbsfähige Preise für große Mengen und/oder Prepaid-Bestellungen
  • Hohe garantierte Ausbeuten

 

Hervorragender Technischer Support
  • Ausgebildete Wissenschaftler mit molekularbiologischem Hintergrund unterstützen Sie gerne (von 8 Uhr bis 17 Uhr)!
 
Benutzerfreundliches Online-Bestellsystem
  • Neues und einfach zu bedienendes Online-Portal mit einer Reihe von hilfreichen Tools (z.B. Auftragsverfolgung & Historie, komfortable Suche und Nachbestellmöglichkeit)

 

Synthese Massstäbe

 
Microsynth bietet seine DNA-Oligos in 5 verschiedenen Maßstäben an. Für die Synthese im großen Massstab nehmen Sie bitte Kontakt mit unseren Experten auf.
Die verfügbaren Standardmaßstäbe sind Genomics, 0,04 µmol, 0,2 µmol, 1,0 µmol und 15 µmol.
Da die Ausbeute- und Längenbeschränkungen auch von der verwendeten Aufreinigung abhängen, schauen Sie sich bitte die Tabellen unten an.
 
 
 
Desalted DNA Oligos
Synthesis scale1 Length Restriction Guaranteed Yield2 Average Yield Production Time [wd]
[OD260] [nmol]3 [OD260]2 [nmol]3
Genomics 13 - 60 2 10 8 40 1
0.04 µmol 13 - 80 3 15 9 45 1
0.2 µmol 6 - 1504 10 50 20 100 1
1.0 µmol 6 - 80 50 250 80 400 1
15 µmol 13 -60 700 3'500 1'000 5'000 2
 
 
HPLC Purified DNA Oligos 
Synthesis scale1 Length Restriction Guaranteed Yield2 Average Yield Production Time [wd]
[OD260] [nmol]3 [OD260]2 [nmol]3
Genomics not available
0.04 µmol 13 - 50 1 5 4 20 2
0.2 µmol 6 - 50 3 15 7 35 2
1.0 µmol 6 - 50 15 75 26 130 2
15 µmol 6 - 50 300 1'500 500 2'500 3
 
 
HPLC Purified & Dialysed DNA Oligos 
Synthesis scale1 Length Restriction Guaranteed Yield2 Average Yield Production Time [wd]
[OD260] [nmol]3 [OD260]2 [nmol]3
Genomics not available
0.04 µmol not available
0.2 µmol 8 - 50 3 15 6 30 3
1.0 µmol 8 - 50 15 75 20 100 3
15 µmol 8 - 50 200 1'000 400 2'000 4
 
 
PAGE Purified DNA Oligos
Synthesis scale1 Length Restriction Guaranteed Yield2 Average Yield Production Time [wd]
[OD260] [nmol]3 [OD260]2 [nmol]3
Genomics not available
0.04 µmol 13 - 80 0.5 2.5 6 30 2
0.2 µmol

8 - 80

81 - 1504

2

0.5

10

2.5

8

4

40

20

2
1.0 µmol 8 - 80 7 35 20 100 2
15 µmol not available
 
1 Die Syntheseskala stellt die Ausgangsmenge an 3'-Basen (Ausgangsmaterial) dar.
2 Unsere garantierten und durchschnittlichen Ausbeuten sind in OD gemessen und gelten nur für unmodifizierte Oligos >20mer.
3 Die in nmol angegebenen Ausbeuten stellen eine Beispielrechnung für ein 20mer dar. Für diese Berechnung wurde die folgende Faustformel angewendet: nmol Oligo = OD x 100/Länge des Oligos. Bitte beachten Sie, dass diese Berechnung auf Sequenzen mit nahezu homogener Verteilung der 4 DNA-Basen basiert; sie kann bei Sequenzen mit hohem GC-Gehalt >70% etc. abweichen.
4 Oligos, die länger als 150 DNA-Basen sind, auf Anfrage (wir möchten das geplante Experiment/die Anwendung vorher mit Ihnen besprechen, um das bestmögliche Ergebnis zu gewährleisten)

Modifikationen

 

Microsynth bietet eine große Auswahl an Modifikationen (5', 3' und intern) für DNA-Oligonukleotide. Um Ihnen einen besseren Überblick zu geben, wurden diese kategorisiert als:

Um mehr über die wichtigsten Spezifikationen einer Modifikation zu erfahren, schauen Sie bitte unter Modifikationen.

 
Wichtig - Bitte beachten!
Microsynth erweitert kontinuierlich sein Portfolio an Farbstoffen, die als kostengünstige Alternativen zu patentrechtlich geschützten Farbstoffen eingesetzt werden können. Beispiele sind die folgenden:
  • Yakima Yellow oder ATTO 532 for VIC™
  • ATTO550 für NED™
  • ATTO565 für PET™
  • Dyomics630 für LIZ™
  • LI-COR Sequencer kompatible Dyes Dy681/781 als Alternative für IRDyes® 700/80

Sollte Ihre gewünschte Modifikation nicht aufgeführt sein,fragen Sie bitte nach der Verfügbarkeit.

Wie bestellen

 
  • Besuchen Sie unseren Webshop
  • Klicken Sie auf DNA im Bereich "DNA/RNA-Synthese"
  • Wählen Sie entweder "Normal Entry", um die gewünschten Sequenzinformationen etc. einzutippen oder zu kopieren/einzufügen, oder wählen Sie alternativ "Upload Entry" unter Verwendung unserer praktischen Excel-Vorlage (kann während der Bestellung heruntergeladen werden)
  • Folgen Sie den weiteren Anweisungen

 

Um Informationen über unsere Preise zu erhalten, loggen Sie sich bitte in unseren Webshop ein und laden Sie die aktuelle Preisliste herunter oder fragen Sie Ihren Verkäufer nach einem konkreten Angebot (attraktive Rabatte sind möglich, wenn Sie planen, häufiger bei Microsynth zu bestellen oder wenn Sie eine Volumenbestellung haben).